Offener Bücherschrank

Seit dem Frühsommer haben wir einen Offenen Bücherschrank im Riedtli. Die meisten von euch werden den schmalen gelben Schrank auf dem Kiesplatz schon gesehen haben. Bis jetzt wurde rege und viele grossartige Literatur ausgetauscht - das freut uns sehr! 

Leider finden wir immer wieder Bücher und Dinge, die nicht in den Offenen Bücherschrank gehören (siehe auch Attach):

  • alte Reiseführer (der älteste von 1978!)
  • Marketing-Instruktionen
  • Grafikprogramm-Bücher
  • Schul- und Lehrbücher
  • Landkarten
  • ein Blutdruckmessgerät (!)
  • Bücher in seltenen Fremdsprachen
  • Inserate, Aushänge

Bitte denkt daran, dass es uns Geld und Zeit kostet, diese Sachen auszusortieren und zu entsorgen. Der Bücherschrank ist immer noch in der Pilotphase. Wenn er zweckentfremdet wird, werden wir von der Liegi keine definitive Bewilligung erhalten.

Hier noch einmal die Goldenen Spielregeln:

  • Pro Besuch nicht mehr als 3 Bücher bringen beziehungsweise mitnehmen
  • Bücher maximal doppelreihig hinstellen. Keine Stapel, keine dritte Reihe!
  • Bringt nur Bücher, die a) ein (eher) breites Publikum interessieren und b) in einem so guten Zustand sind, dass ihr sie selbst auch mitnehmen würdet
  • Vorzugsweise neue Belletristik (Romane, Erzählungen) und populäre Sachbücher
  • Keine Fachbücher, Technikbücher, Landkarten, Reiseführer älter als 2 Jahre, Kochbücher, Musiknoten, Bücher in seltenen Fremdsprachen (nur Englisch und Französisch sind ok)
  • Bitte keine Inserate am Bücherschrank anbringen > Für Inserate haben wir Schaukästen in der Siedlung

Bitte bringt Bücher, die nicht unseren Goldenen Spielregeln entsprechen, ins Brockenhaus. Oder entsorgt sie selbst.

Wir wünschen euch weiterhin viel Spass und viele anregende Lesestunden dank dem Offenen Büchrschrank!
Events